Die Weiße Robbe

aus dem „Dschungelbuch“ von Rudyard Kipling
gespielt mit Schlagwerk, Figuren und Klavier
für Kinder von 6-10 Jahren und für Erwachsene
Spieldauer: 60 Minuten

Der weiße Seehund Kotik, der sah, wie seine Freunde von Robbenfängern geschlachtet wurden, begibt sich ganz allein auf eine abenteuerliche Reise durch alle Meere, um eine Insel zu entdecken, wo Menschen nicht hinkommen und wo Robben glücklich leben können.

Konzeption, Szenografie und Spiel: Maria Mägdefrau
Beratung: Peter Ibrik